nach oben
Bildung und Spaß - bei den JugendStil-Veranstaltungen der PZ geht beides zusammen.
Bildung und Spaß - bei den JugendStil-Veranstaltungen der PZ geht beides zusammen. © PZ-Archiv
10.10.2011

Erst Tipps aus der Praxis, dann Spaß auf der Party

Es gibt nach dem Abitur so viele Möglichkeiten, seinen Traumjob zu finden, wie es Apps für Smartphones gibt. Nur leider kann man nicht alle Wege zur Karriere so einfach ausprobieren wie die kleinen Programme. Doch es gibt ja StilBildend, die Bildungsveranstaltung der „Pforzheimer Zeitung“. Bereits zum sechsten Mal haben angehende Abiturienten aus Pforzheim und dem Enzkreis die Möglichkeit, sich bei exklusiven Workshops einen Einblick in Studium, Auslandsaufenthalt und Ausbildung zu verschaffen.

Experten von Hochschulen, international agierenden Unternehmen und Institutionen beraten und informieren kompetent und stilvoll am Freitag, 14. Oktober, im Forum der „Pforzheimer Zeitung“. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Und - wie immer: Das Beste kommt zum Schluss. Nach den praxisnahen Tipps wird die legendäre StilBruch-Party gefeiert. Dieses Mal wieder im "Casablanca" - und diese Party ist wirklich Kult.

Wer sich jetzt noch bei StilBildend amelden will, kann dies auf www.pz-news.de/jugendstil online erledigen. pm