760_0900_90986_Blackforestwave_Metzelgraben_09.jpg
Nahezu leer ist der Metzelgraben am Mittwochvormittag an der Stelle (rechts), an der die stehende Welle gebaut werden soll. Foto: Meyer
760_0900_90985_Blackforestwave_Welle_Metzzelgraben_06.jpg
Tagelang haben die Vereinsmitglieder alles für den Bau vorbereitet. Foto: Meyer
760_0900_90987_Blackforestwave_Metzelgraben_12.jpg
Jetzt steht der Bagger. Schon am Donnerstag soll er in den Graben gesetzt werden. Foto: Meyer

Es kann losgehen: Bagger für die Pforzheimer Surf-Welle vor Ort

Pforzheim. Alles schaut dieser Tage nach Pforzheim. Und das nicht etwa, weil die Goldstadt wieder einmal mit Negativschlagzeilen von sich reden macht. Nein, es ist ein Projekt des Vereins blackforestwave, das überregional Wellen schlägt.

Wie berichtet, laufen seit dem Wochenende im Metzelgraben die Vorbereitungen für die stehende Welle. Seit Mittwoch ist nun auch der Bagger vor Ort. Am Donnerstag soll er in den Graben gesetzt werden. Dann kann es losgehen mit dem Bau des Fundaments. Die Begeisterung über den Startschuss in der Surferszene ist seit Tagen riesig. Auf Facebook regnete es bereits nach der Baugenehmigung Unmengen von Glückwünschen. Überhaupt planen bereit jetzt Surfer aus ganz Süddeutschland ihre Anreise für das kommende Jahr.

760_0008_8714176_Blackforestwave_Welle_Metzzelgraben_03
Bildergalerie

Bauvorbereitung für Pforzheimer Surf-Welle

Es ist eine der ersten Wellen dieser Art in Deutschland, die gemeinsam mit der Stadt realisiert wird. Glückwünsche kommen auch von den Nachbarn in Stuttgart. Der Verein Neckarwelle hat für ein ähnliches Projekt gerade erst die Machbarkeitsstudie bei der Stadt eingereicht, Baustart soll 2020 sein. Der offizielle Spatenstich in Pforzheim ist indes für 14. Dezember geplant.

Mehr lesen Sie am Donnerstag, 29. November, in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

Mehr zum Thema:

Es geht los: Am Montag rollen für die stehende Surf-Welle die Bagger

„blackforestwave“ macht's möglich: 2019 soll Pforzheim in die erste Surfsaison starten

Live-Video: PZ-news besucht Pforzheimer Wellenreiter der Blackforestwave