nach oben
Über 10.000 Besucher hatten ihren Spaß beim PFestival auf dem Pforzheimer Marktplatz.
Über 10.000 Besucher hatten ihren Spaß beim PFestival auf dem Pforzheimer Marktplatz. © Reinhardt
06.06.2012

Feiern mit den VIPs bei der offiziellen Pfestival-Aftershow-Party

Glasperlenspiel, Menowin Fröhlich, Max Giesinger, Fard Ruhrpott, Dominik Büchele, Tschebberwooky, Uwe Kaa & One Drop Band, Hän Violett, Tune Circus und Desona. Das Line-Up auf demdiesjährigen Pfestival kann sich sehen lassen. Und das Beste daran: das ultimative Open-Air-Vergnügen gibt es für lau! Und wo kann man einen ausgelassenen Festivaltag besser ausklingen lassen als in der In-ClubdiscothekNummer Eins der Stadt?

Unmittelbar nach dem mit 15.000 erwarteten Besuchern des PFESTIVAL – STAND UP auf dem Pforzheimer Marktplatz treffen sich Stars undFanszum zweiten Teil des unglaublichen Partymarathons im Musikpark Pforzheim. „Das Feiern geht nahtlos ohne Unterbrechung im Club weiter. Wir gönnen dem heißgelaufenen Partyvolk keine Verschnaufpause und laden alle ab 23 Uhr ein,gemeinsam mit den Interpreten noch mal richtigaufzudrehen“, verkündet PatrickGeis, Chef des Musikparks Pforzheim.

Mit am Start sind diehochmotivierten DJ-Spezialitäten des Hauses Tom Tash und DJ Styx, die die Areas Zouk und Velvet mit der musikalischen „Crème de la Crème“ der aktuellenClubtunes zum Vibrieren bringen werden. Die Residents können es kaum erwarten,mit ihren gekonnten Plattendrehern der Partygemeinde sowie den prominenten Gäste von nah und fern eindrucksvoll zu demonstrieren, wie man in Pforzheim feiert. „Wir freuen uns auf eine einmalige Partynacht, in der unsere Gäste mit denStars und Sternchen des Pfestivals 2012 auf Tuchfühlung gehen können. Beiunshaben sie die Möglichkeit, mit den Künstlern, denen sie soeben noch auf der Bühne zugejubelt haben, Seite an Seite die Arme in die Luft zu werfen undekstatisch durch die Nacht zu tanzen“, so Patrick Geis weiter.

Und als wäre dasalles nicht genug, werden als besonderes Special in der Stunde zwischen 23 Uhr und 24 Uhr alle Cocktails zum halben Preis serviert. Zudem gibt es auch dieses erstklassige Partyvergnügen für den schmalen Taler: Alle, die sich auf der Facebookseite vorab für die After-Show-Veranstaltung anmelden, können es sich schon für spendable 5 Euro die ganze Nacht lang in der populären Tanzresidenzgut gehen lassen. pm

Leserkommentare (0)