nach oben
04.06.2009

Festival-Aufbau in der heißen Phase

Morgen Mittag wird der Pforzheimer Marktplatz zum Konzertgelände: Im Rahmen des „Stand Up PFestivals“ werden zwischen 12 und 23 Uhr ein gutes Dutzend Bands, darunter „Monrose“, „Emil Bulls“, „Massiv“ sowie ein national bekannter Überraschungsgast auftreten.

Der Eintritt ist frei. Den Erlös aus Gastronomie und Spenden will Initiator Hamoun Kamai Querschnittsgelähmten zugute kommen lassen. Er und das Aufbau-Team hoffen nun lediglich noch, dass das Wetter am Samstag ebenfalls mitspielt. /dan www.pfestival.de