nach oben
Die Ursache des Feuers beim Druckunternehmen Stark Druck ist noch nicht vollständig geklärt. Der Brand war in einer Abzugsanlage ausgebrochen. © Meyer
14.06.2019

Feuer bei Stark Druck im Altgefäll: Technischer Defekt war vermutlich die Ursache

Pforzheim. Einsatzkräfte der Feuerwehr waren am Freitagmittag gegen 13.30 Uhr beim Druckunternehmen Stark Druck im Altgefäll vor Ort. Es war zu einem Brand in einer Abzugsanlage gekommen, der schnell gelöscht werden konnte. Das Unternehmen konnte die Produktion zeitnah wieder aufnehmen.

Laut einer Mitarbeiterin der Polizei könnte ein technischer Defekt in einer Abzugsanlage für Papierschnipsel und Staub die Ursache für den ausgelösten Brandalarm gewesen sein. Weitere Einzelheiten müssten noch geklärt werden. Auch die Höhe des entstandenen Schadens stehe noch nicht fest, Menschen seien jedoch nicht verletzt worden. Zwei Streifen der Polizei, fünf Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr und zwei Rettungswagen waren angerückt.

Bildergalerie: Feuerwehr-Einsatz Altgefäll

Die Ursache des Feuers beim Druckunternehmen Stark Druck ist noch nicht vollständig geklärt. Der Brand war in einer Abzugsanlage ausgebrochen.

Bei Stark Druck, einer der größten Druckereien Europas kam es bereits im Jahr 2018 zu einem Brand, der aufgrund eines technischen Defektes ausgebrochen war. Damals wurde glücklicherweise niemand verletzt, dafür schlug das Feuer mit einem Schaden in Millionenhöhe zu Buche.