nach oben
Bild 1: "So bin ich".
Bild 1: "So bin ich". © Luise Häuser
Bild 2: "Mein Blick auf Pforzheim".
Bild 2: "Mein Blick auf Pforzheim". © Luise Häuser
Bild 3: "Das wird am meisten überschätzt".
Bild 3: "Das wird am meisten überschätzt". © Luise Häuser
Bild 4: "Der perfekte Samstagabend".
Bild 4: "Der perfekte Samstagabend". © Luise Häuser
Bild 5: "Erfolg bedeutet".
Bild 5: "Erfolg bedeutet". © Luise Häuser
Bild 6: "Liebe ist...".
Bild 6: "Liebe ist...". © Luise Häuser
Bild 7: "Woran ich glaube".
Bild 7: "Woran ich glaube". © Luise Häuser
Bild 8: "Das Verrückteste, das ich je getan habe".
Bild 8: "Das Verrückteste, das ich je getan habe". © Luise Häuser
Bild 9: "Darüber rege ich mich auf".
Bild 9: "Darüber rege ich mich auf". © Luise Häuser
12.03.2015

Folge1: Im Rausch der Farben

In der ersten Folge von "Zeig's uns!" verrät die 17-jährige Luise Häuser aus Kämpfelbach-Bilfingen, was sie vom Herbst hält, dass zum perfekten Samstagabend unbedingt Musik gehört und der Blick aufs Smartphone nicht zu ihren Lieblingsbeschäftigungen zählt.

Über Louisa:

Schule: Gymnasium in Königsbach

Lieblingsfrühstück: Pancakes

Was ich schon immer einmal sagen wollte: Um alt und weise zu werden, mus man erstmal jung und verrückt gewesen sein!

Soundtrack meines Lebens: Wunderbare Jahre von Emma6

Das will ich noch erleben: Zu viel, als dass es in eine Zeile passen würde...