nach oben
Das Wartbergbad aus der Vogelperspektive. © Müller
22.07.2016

Freibäder der Region aus der Vogelperspektive

Pforzheim/Enzkreis. Aus einigen Hundert Metern Höhe sind Freibäder bunte Farbtupfer in der Landschaft.

Die Aufnahmen entstanden aus einem Ultraleichtflugzeug des Flugsportclubs Mühlacker heraus. Um Reflexionen an den Scheiben zu vermeiden, wurden die Türen des Fluggerätes vor dem Start kurzerhand abmontiert. Das ist erlaubt, allerdings darf das Flugzeug, das im Alltagsbetrieb Segelflugzeuge schleppt, dann nur noch mit Tempo 100 fliegen. Kein Problem: Insgesamt 74 Minuten waren Pilot Robin Fiess und Fotograf Jürgen Th. Müller am Himmel unterwegs, um die ungewöhnlichen Perspektiven einzufangen.