nach oben
20.07.2013

Frisch restaurierter Porsche-Oldtimer in Flammen

A8/Pforzheim/Karlsbad. Porsche-Fans dürfte hierbei das Herz bluten: Ein frisch restaurierter Porsche Baujahr 1980 ist am Freitagabend auf der A8 zwischen Pforzheim-West und Karlsbad in Flammen aufgegangen. Ursache war ein technischer Defekt.

Der 49-jährige Fahrer aus dem Landkreis München blieb mit dem Fahrzeug etwa 2 Kilometer vor der Anschlussstelle Karlsbad wegen eines technischen Defekts liegen. Der Defekt führte zu einem Brand im Motorraum, der von der Freiwilligen Feuerwehr Remchingen aber rasch gelöscht werden konnte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Dadurch kam es um 19 Uhr zu einem Rückstau von rund 7 km Länge.