760_0900_95773_schloessle_galerie.jpg
Roswitha Löhnert (rechts) freut sich über das Katzengesicht von Töchterchen Annalena(7). Auch Uwe Kullmann verströmt gute Laune.

Frühling in der Pforzheimer Schlössle-Galerie

Pforzheim. Das Problem der „Großen“ haben die „Kleinen“ nicht: zu starken oder zu wenig Wind, Regen, schlechte Sicht – was eben Heißluftballonfahrer von der Glückseligkeit trennt.

Nicht so am Donnerstag, Freitag und Samstag noch in der Schlössle-Galerie beim Frühlingsfest in der Mall am östlichen Ende des Leopoldplatzes, die aktuell 14. Geburtstag feiert. Zum dritten mal ist Lutz Nicolaus dabei, Chef eines Hamburger Luftfahrunternehmens, das auf Fesselballone spezialisiert ist und eine große Station auf „Tropical Island“ vor den Toren Berlins hat. „Pforzheim ist ein gutes Pflaster“, sagt Nikolaus, „immer wenn ich in die Schlössle-Galerie komme, weiß ich: Es ist Frühling.“ Schön, dass es drinnen kuschelig warm und darüber hinaus die Balustraden mit Ballons geschmückt sind. Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.