nach oben
Fußgängerin angefahren und schwer verletzt © Seibel
10.07.2011

Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

PFORZHEIM. Eine 24-jährige Frau hat am Waisenhausplatz eine Ampel bei Grün überquert und wurde dabei von einem Auto erfasst.

Als sie sich am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Mitte der Fahrbahn befand, wurde sie von einem 84-jährigen Fahrer eines Toyota aus Pforzheim erfasst, welcher das Rotlicht nicht beachtete.

Bildergalerie: Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Die Frau wurde auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt. An dem Toyota entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Leserkommentare (0)