nach oben
06.01.2017

Geänderte Verkehrsführung durch Arbeiten am Pforzheimer Tunnel

Pforzheim. Auf der Pforzheimer Seite werden im Zuge der Arbeiten für das Portal des neuen Pforzheimer Tunnels bei der Hachelbrücke von Montag, 9. Januar, bis Freitag, 13. Januar, Änderungen in der Verkehrsführung notwendig. Das teilt die Deutsche Bahn mit. Betroffen sind folgende Strecken:

Die Untere Wilferdinger Straße südlich der Hachelbrücke wird halbseitig gesperrt und ist von der Bayernstraße/Hachelbrücke kommend nur bergab in Richtung B 10/ B 294 befahrbar.

Parallel dazu ist auch die Emil-Strauß-Straße zwischen Moltke-straße und Bismarckstraße halbseitig gesperrt und von der Bayernstraße/Hachelbrücke kommend nur bergauf in Richtung Moltkestraße befahrbar. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Der Busverkehr der Linie 8 verläuft für diese Woche wieder über die Bismarckstraße. pm