nach oben
Die Polizei ist am Freitagnachmittag mit insgesamt sieben Streifenwagen in die Pforzheimer Nordstadt gerast.
Die Polizei ist am Freitagnachmittag mit insgesamt sieben Streifenwagen in die Pforzheimer Nordstadt gerast. © Meyer
17.05.2019

Gefährliche Körperverletzung: Polizei mit Großaufgebot in der Pforzheimer Nordstadt

Pforzheim. Mit einem Großaufgebot ist die Polizei am Freitagnachmittag zu einer Schlägerei in die Nordstadt geeilt. Ein Zeuge hatte die Ordnungshüter um 16 Uhr alarmiert, nachdem ein Streit zwischen zwei Männern in einer handfesten Auseinandersetzung geendet hatte.

An der Pfälzerstraße trafen die Beamten jedoch nur auf einen Verletzten, der zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Tatverdächtige war zunächst auf der Flucht vor der Polizei, wie Pressesprecher Robert Odelga gegenüber PZ-news erklärte.

Tatverdächtiger flieht

Kurze Zeit später entdeckten die Beamten ihn in einem Haus in der Nordstadt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen, jedoch nach seiner Aussage wieder auf freien Fuß gesetzt. Wie Odelga bestätigte, ermittelt die Polizei nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen ihn. Die Hintergründe waren allerdings am Abend noch unklar. Nähere Angaben zu den beiden Beteiligten konnte der Sprecher ebenfalls nicht machen und berief sich dabei auf laufende Ermittlungen.

Einige Leser hatten sich zuvor unter anderem über den Whatsapp- und Snapchat-Kanal von PZ-news nach dem Polizeieinsatz erkundigt.

Nicht die erste Auseinandersetzung in der Nordstadt

Es ist nicht das erste Mal, dass es in der Pforzheimer Nordstadt zu Auseinandersetzungen oder gar größeren Schlägereien gekommen ist. In der jüngsten Vergangenheit hat es im Bereich des Pfälzerplatzes oder des Klingelparks immer wieder Vorfälle dieser Art gegeben. Häufig waren ganze Gruppen an den Auseinandersetzungen beteiligt, die später oft keine Aussage zum Geschehen machen wollten. Stadt und Polizei hatten deshalb Maßnahmenpakete geschnürt und die Zusammenarbeit in diesem Bereich intensiviert.

Mehr dazu:

Live-Video: Das sagt Bürgermeister Büscher zur Sicherheitslage in Pforzheim

80 Zuschauer bei Nordstadt-Schlägerei - und keiner hat etwas gesehen

Nächtliche Schlägerei in der Nordstadt: Fünf Iraker festgenommen

Bewaffneter Gruppenstreit in Nordstadt: Zwei Messer-Opfer, Zeugen schweigen

Schlägerei in der Nordstadt? Polizei rückt mit zwölf Streifenwagen an

Folge @pznews auf Snapchat! Einfach den Snapcode links mit deiner Snapchat-App scannen!