nach oben
Als der 17-Jährige den Männern das Gerät gab, machten die sich aus dem Staub. Symbolbild dpa
Als der 17-Jährige den Männern das Gerät gab, machten die sich aus dem Staub. Symbolbild dpa
13.05.2018

Geistig behinderter 17-Jähriger wird Opfer von Trickbetrügern

Pforzheim. Ein geistig behinderter 17-Jähriger ist am Freitagabend in Brötzingen Opfer eines Trickbetruges geworden.

Nach Polizeiangaben hörte er gegen 21.30 Uhr in der Kirchenstraße Musik. Drei Männer fragten ihn dann, ob sie sich die Musikbox genauer anschauen dürften. Als der Geschädigte das Gerät daraufhin aus der Hand gab, machten sich die Unbekannten damit aus dem Staub. Laut Täterbeschreibung sollen die Männer zwischen 20 und 25 Jahre alt gewesen sein.