Genießer treffen sich beim "Walking Dinner"
20 Gastronomen und Winzer der regionalen Genusshandwerker-Initiative "LukullENZ" haben am Dienstagabend beim "Walking Dinner" über 600 Feinschmecker im VolksbankHaus verköstigt.

Genießer treffen sich beim "Walking Dinner"

PFORZHEIM. 20 Gastronomen und Winzer der regionalen Genusshandwerker-Initiative "LukullENZ" haben am Dienstagabend beim "Walking Dinner" über 600 Feinschmecker im VolksbankHaus verköstigt. Von Lammkeule, Kalbsbries, Lachsröllchen und Ziegenkäsetörtchen bis hin zu edlen Süppchen und köstlichen Desserts reichten die Gaumenfreuden, an denen sich die Gäste bedienen durften.

Lukullenz 1.jpg
Bildergalerie

Lukullenz: Walking-Dinner im VolksbankHaus

Und nebenbei gab's Einblicke in die flink zu erledigende Arbeit der Köche, dezente musikalische Unterhaltung und jede Menge Gleichgesinnte für anregende Gespräche.