nach oben

Einbrüche in der Region

Offensichtlich war es den Tätern nicht gelungen, in die Wohnung zu gelangen – es blieb bei einem Sachschaden.
Offensichtlich war es den Tätern nicht gelungen, in die Wohnung zu gelangen – es blieb bei einem Sachschaden. © Symbolbild dpa
06.02.2018

Gescheiterter Einbruchsversuch in Mehrfamilienhaus

Pforzheim. Eine Dachgeschosswohnung in der Pforzheimer Nordstadt war im Laufe des Montags das Ziel von Einbrechern. Offensichtlich scheiterten die Täter jedoch bei ihrem Vorhaben.

Laut Polizei gelangten die Täter vermutlich durch die unverschlossene Hauseingangstür in das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses an der Hachelallee. Dort versuchten sie, im Dachgeschoss eine Wohnungstür aufzubrechen.

Als der Wohnungsbesitzer gegen 16.30 Uhr zurückkehrte, stellte er fest, dass sich die Türe nicht mehr öffnen ließ, und beauftragte einen Schlüsseldienst. Offensichtlich war es den Tätern nicht gelungen, in die Wohnung zu gelangen, so dass es beim Sachschaden blieb.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf die Einbrecher geben können, sich an das Polizeirevier Pforzheim-Nord unter der Telefonnummer (0 72 31) 186-3211 zu wenden.