nach oben
Der Siloah-Neubau soll ein Stockwerk niedriger werden.
Der Siloah-Neubau soll ein Stockwerk niedriger werden.
23.09.2010

Gestaltungsbeirat: Siloah-Neubau ein Stockwerk niedriger

PFORZHEIM. Mit der Erweiterung des Siloah St.Trudpert Klinikums östlich der bestehenden Siloah-Bebauung hat sich der Gestaltungsbeirat befasst, der Stadtverwaltung und Gemeinderat seit einem Jahr berät. Hier wurde beschlossen, dass der verglaste Neubau um ein Stockwerk zurück genommen wird, um ihn der Höhe der bestehenden Bebauung anzupassen.

Im Neubau sollen 60 Betten, die bisher noch im Krankenhaus St.Trudpert bestehen, sowie Verwaltung und Direktion untergebracht werden.

Das Gremium renommierter Architekten befasste sich zudem mit einem Neubau mit Lebensmittelmarkt (Penny) und Backshop an der Industriestraße in Huchenfeld; einem Wohn- und Geschäftshaus an der Schulerstr. 1 in Büchenbronn, dem Neubau eines Werkskindergartens (Witzenmann) an der Eutinger Straße und der Fassadengestaltung des künftigen Kunsthauses Bleichstraße 19/21.