nach oben
Im Hauptbahnhof Pforzheim haben die Handschellen bei einem gesuchten Dieb geklickt.
Im Hauptbahnhof Pforzheim haben die Handschellen bei einem gesuchten Dieb geklickt. © Symbolbild PZ
21.12.2016

Gesuchter Dieb im Pforzheimer Hauptbahnhof dingfest gemacht

Pforzheim. Im Hauptbahnhof Pforzheim ist am Dienstag ein 35-Jähriger von Beamten der Bundespolizei verhaftet worden.

Gegen den Deutschen lag ein Haftbefehl vor, weil er vor wenigen Wochen durch das Amtsgericht Pforzheim in einem Strafverfahren wegen Diebstahls zu einer Geldstrafe von 780 Euro, ersatzweise zu 52 Tagen Haft, verurteilt wurde.

Der er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert – und muss nun das Weihnachtsfest hinter schwedischen Gardinen verbringen.