nach oben
Geschäftsführerin Birgitta Hafner und Oberbürgermeister Gert Hager unterzeichnen den Sponsoring-Vertrag. Im Hintergrund Jubiläumskoordinator Gerhard Baral, Ruth Reisert-Hafner, Philipp Reisert und Landrat Karl Röckinger (von links).Foto:Ketterl
Geschäftsführerin Birgitta Hafner und Oberbürgermeister Gert Hager unterzeichnen den Sponsoring-Vertrag. Im Hintergrund Jubiläumskoordinator Gerhard Baral, Ruth Reisert-Hafner, Philipp Reisert und Landrat Karl Röckinger (von links).Foto:Ketterl
Je 2017 Goldbarren von 10 Gramm,  einer Unze sowie 100 Gramm wird C. Hafner zum Jubiläum fertigen.
Je 2017 Goldbarren von 10 Gramm, einer Unze sowie 100 Gramm wird C. Hafner zum Jubiläum fertigen.
19.07.2016

Goldspezialist setzt auf Silber: C. Hafner unterstützt „Goldstadt 250“

Die Unterstützung für „Goldstadt 250“ wächst: Am Dienstag hat der Edelmetallspezialist C. Hafner ein Silber-Sponsorenpaket zum Jubiläum 2017 unterschrieben.

Es ist das erste dieser Größenordnung aus dem Enzkreis, umfasst Leistungen im Wert von 90 000 Euro. Wobei „aus dem Enzkreis“ es aus Sicht Philipp Reiserts, der den Familienbetrieb als einer von drei Geschäftsführern leitet, nicht ganz trifft. Er will da keinen Unterschied machen, betont die Einheit. „Keiner weiß es besser als wir hier: Pforzheim gehört zum Enzkreis. Wir sehen uns als Pforzheimer Unternehmen. Für uns gehört das zusammen“, sagte Reisert. Die Übersiedlung der Unternehmenszentrale aus Pforzheim nach Wimsheim war hie wie da ein Politikum.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.