nach oben
Ein Lagerfeuer muss gut vorbereitet werden.
Ein Lagerfeuer muss gut vorbereitet werden.
26.07.2011

Häufig unterwegs: Angebot im Familienzentrum Au

„Der Natur auf der Spur“ lautet das Thema für das Ferienangebot im Familienzentrum Au vom 1. bis 18. August. Während der 15 Tage finden elf Ausflüge statt.

Ein besonderes Highlight, das das diesjährige Motto prägt, ist ein Tag mit dem Ökomobil aus Karlsruhe. Es verfügt über 20 Laborplätze. Hier können die kleinen Naturforscher unter Anleitung der Ökomobil-Mitarbeiter alles, was sie zum Beispiel am Ufer der Würm finden, untersuchen und bestimmen. Inmitten der Natur werden die Kinder sensibilisiert für einen schonenden und behutsamen Umgang mit der Umwelt und mit den vielen kleinen Lebewesen.

Bei den folgenden Ausflügen werden Naturerfahrungen und Kenntnisse erweitert, zum Beispiel bei einem Besuch im Naturkundemuseum oder auf einem Obsthof. Es finden Radtouren statt und vieles mehr. Zum Abschluss geht es zu Schloss Neuenbürg mit einer spannenden Schatzsuche und einem Walderlebnis.

Die Freizeit beginnt je nach Programmpunkt um 11 oder 14 Uhr, Ende ist immer um 18 Uhr. Es gibt jeden Tag ein Mittagessen (12.30 Uhr). Bei Ausflügen, die schon um 11 Uhr beginnen, wird das Mittagessen für die Kinder mitgenommen. Jeden Freitag gibt es ab 10.30 Uhr ein Frühstück.

Anmeldung Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr
Telefon 07231/414406
Familienzentrum Au, Calwer Straße 2-6; 75175 Pforzheim