nach oben
Leckeres aus Meisterhand: Voller Vorfreude auf den sechsten Internationalen Schokoladenmarkt sind Robin Bischoff vom Weingut Claus Bischoff, Volksbank-Eventmanagerin Sina Dornbach, Andrea Matt und Margot Wein von der Liebenzeller Marzipan- und Schokoladen-Manufaktur, der stellvertretende Obermeister der Konditoren-Innung Johanns Becker und Michael Keller vom Weingut Otto Keller (von links). Foto: Arnet
Leckeres aus Meisterhand: Voller Vorfreude auf den sechsten Internationalen Schokoladenmarkt sind Robin Bischoff vom Weingut Claus Bischoff, Volksbank-Eventmanagerin Sina Dornbach, Andrea Matt und Margot Wein von der Liebenzeller Marzipan- und Schokoladen-Manufaktur, der stellvertretende Obermeister der Konditoren-Innung Johanns Becker und Michael Keller vom Weingut Otto Keller (von links). Foto: Arnet
13.03.2019

Handwerk zeigt seine süße Seite

Pforzheim. Der Schokoladenmarkt im VolksbankHaus findet am 5. und 6. April statt. Aussteller präsentieren handgemachte Naschereien und Weine.

Bei diesem Termin dürfte Naschkatzen das Wasser im Mund zusammenlaufen. Und bei keiner anderen Veranstaltung wird Sina Dornbach so oft nach dem Datum gefragt. „Es ist einfach ein super Ereignis mit einer bunten Mischung und toller Klientel“, sagt die Eventmanagerin des VolksbankHauses über den Internationalen Pforzheimer Schokoladenmarkt. Zum sechsten Mal findet dieser am Freitag, 5. April, und Samstag, 6. April, im VolksbankHaus statt. Acht Aussteller und zwei Weingüter präsentieren an zwei Tagen allerlei Gaumenfreuden.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.