nach oben
Ein bewährter Kraftfahrer seit gut 50 Jahren: Die Verkehrswacht-Vorsitzende Daniela Vogel ehrt Hartmut Meisel. Foto: Ketterl
Ein bewährter Kraftfahrer seit gut 50 Jahren: Die Verkehrswacht-Vorsitzende Daniela Vogel ehrt Hartmut Meisel. Foto: Ketterl
21.09.2017

Hartmut Meisel erhält höchste Auszeichnung für Kraftfahrer

Pforzheim. Dass Hartmut Meisel die höchste Auszeichnung der Verkehrswacht für Kraftfahrer erhalten hat, kommt nicht von ungefähr. Der frühere Apotheker, der jüngst seinen 70. Geburtstag feierte, ist nach eigenen Angaben nicht nur ein leidenschaftlicher Autofahrer, sondern auch ein um- und vorsichtiger.

Seit 1966 hat der Friolzheimer den Führerschein und bereits rund eine Million Kilometer am Steuer hinter sich gebracht – ohne Auffälligkeiten. Die Vorsitzende der Verkehrswacht Pforzheim und Enzkreis, Daniela Vogel, zeichnete Meisel mit dem Goldenen Lorbeerblatt für 50-jähriges verkehrssicheres Fahren aus.

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.