760_0900_144062_.jpg
Pfälzer Straße 26: Planungsamtsleiter Reinhard Meier (links), Kim Hof (Quartiersmanagement Nordstadt) und Stadterneuerer Martin Eisenhauer unterstützen die Sanierung.   Foto: Tilo Keller

Historische Gebäude werden aufgewertet: So kehrt das besondere Flair der Pforzheimer Nordstadt zurück

Pforzheim. Aus der hohen Holzdecke im zweiten Obergeschoss des Eckgebäudes ragt Stroh, Tauben habe sich im Dachgeschoss in den Nischen eingenistet, der Boden ist vom Staub der abgebrochenen Innenwände bedeckt. Das Gebäude an der Pfälzer Straße 26 diente einst als beengte Unterkunft für Saisonarbeiter und noch früher als Hotel, die Fassade der Kneipe im Erdgeschoss ist durch schrille Werbung und grelle Farben verunziert.

Die Immobilienverwaltung Epona verwandelt gerade das Gebäude mit finanzieller Unterstützung der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?