nach oben
Wollen helfen: der zweite Vorsitzende der Biker Crew, Tim Müller, und die Verwaltungsmitglieder Ralf Ott, Mirco Lang und Udo Mürle (von links). Foto: Seibel
Wollen helfen: der zweite Vorsitzende der Biker Crew, Tim Müller, und die Verwaltungsmitglieder Ralf Ott, Mirco Lang und Udo Mürle (von links). Foto: Seibel
12.09.2016

Huchenfelder Biker mit Herz: große Charity-Veranstaltung geplant

Pforzheim-Huchenfeld. Im Juni hat sie noch auf dem Sommerfest der Biker Crew Huchenfeld gefeiert, nur zwei Tage später erlitt die 23-jährige Annabelle aus Würm einen Schlaganfall. Seitdem ist die junge Frau stark hilfsbedürftig. Sie ist die Tochter eines Freundes und Unterstützers der Biker – und die wollen der 23-Jährigen nun unter die Arme greifen. „Charity for Annabelle“ lautet der Titel der Veranstaltung, mit der die Motorradfreunde möglichst viel Geld sammeln wollen, um ihr die bestmögliche Behandlung zu ermöglichen.

Am Samstag, 24. September, findet das Benefiz-Fest von 16 Uhr an auf der Festwiese Huchenfeld statt. Diese befindet sich nahe des Ortsausgangs in Richtung Würm. Der Erlös aus verkauften Speisen und Getränken sowie mögliche Spenden sollen dafür genutzt werden, therapeutische Maßnahmen und Anwendungen ebenso zu finanzieren wie die Fahrtkosten ihrer Angehörigen in die Reha-Klinik, wo Annabelle derzeit zur stationären Behandlung untergebracht ist.

Weitere Infos, auch zu Unterstützungsmöglichkeiten, gibt es unter www.biker-crew-huchenfeld.de

Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.