nach oben
Der unbekannte Schläger soll am Hauptbahnhof Pforzheim aus dem Zug gestiegen sein.
Der unbekannte Schläger soll am Hauptbahnhof Pforzheim aus dem Zug gestiegen sein. © Symbolbild dpa
17.07.2017

Im Zug: Unbekannter schlägt Mann ins Gesicht - Schläger flieht am Pforzheimer Hauptbahnhof

Stuttgart/Pforzheim/Karlsruhe. Im Interregio-Express auf der Fahrt von Stuttgart nach Karlsruhe soll es laut Bundespolizei am Samstag zu einer schweren Körperverletzung gekommen sein: Ein Unbekannter soll einen Mann ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen haben und anschließend getürmt sein - und zwar, als der Zug gerade in Pforzheim hielt.

Der Vorfall soll sich gegen 11.30 Uhr, unmittelbar vor Einfahrt in den Hauptbahnhof Pforzheim, ereignet haben. Laut Angaben des Geschädigten soll ein bisher unbekannter Mann ihn mehrfach und ohne Vorankündigung ins Gesicht geschlagen haben. Dadurch erhielt der 62-Jährige Schürfwunden auf dem Nasenrücken. Nach dem Halt im Pforzheimer Hauptbahnhof soll der Täter aus dem Zug ausgestiegen und geflüchtet sein. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Der Täter wird von der Polizei wie folgt beschrieben: Rund 1,80 Meter groß, zwischen 18 und 22 Jahren alt, schlanke Statur, nordafrikanischer Phänotyp.

Die Bundespolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0721) 120160 oder unter der kostenfreien Servicenummer der Bundespolizei unter (0800) 6888000 zu melden.

Isis
17.07.2017
Im Zug: Unbekannter schlägt Mann ins Gesicht - Schläger flieht am Pforzheimer Hauptbahnhof

Ohne Not Deutschland verraten und verkauft!!! Und die Bürger sind die Deppen natürlich. mehr...

nanos
17.07.2017
Im Zug: Unbekannter schlägt Mann ins Gesicht - Schläger flieht am Pforzheimer Hauptbahnhof

Mich wundert allmählich nicht mehr viel. Aber ich war dann doch überrascht, dass Frau Merkel jüngst wieder ganz kategorisch eine Obergrenze für die Zuwanderung ausgeschlossen hat. Und das nach den Erfahrungen der vergangenen Jahre. Die Bürger wollen das aber so. http://www.wahlrecht.de/umfragen Vielleicht glauben sie auch nur das geringere Übel zu wählen, weil die SPD ja auch ein weiter so propagiert, dafür aber noch mehr Geld einsetzen will, die Linken und Grünen wollen nicht nur ...... mehr...

lenco
17.07.2017
Im Zug: Unbekannter schlägt Mann ins Gesicht - Schläger flieht am Pforzheimer Hauptbahnhof

Liebe Volksverdreher denkt beim nächsten Amtseid daran: Der Amtseid lautet: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“ mehr...

Nordstädtler
17.07.2017
Im Zug: Unbekannter schlägt Mann ins Gesicht - Schläger flieht am Pforzheimer Hauptbahnhof

In nicht allzu ferner Zukunft dürfte diese Formulierung wohl ersetzt werden durch "der Bevölkerung in Deutschland". Ist bisher noch ein Relikt aus den verklemmt-spießigen Zeiten, als es noch nicht so bunt und vielfältig hier zuging.... mehr...