nach oben
"Initiative gegen Rechts" beschließt verfrühte Demo © Ketterl
30.11.2010

"Initiative gegen Rechts" beschließt verfrühte Demo

PFORZHEIM. In Hohenwart hat sich die „Initiative gegen Rechts“ im Rahmen einer ergebnisoffenen Konferenz mit der Positionierung gegen Rechtsextremismus beschäftigt. Vertreten waren – neben Gewerkschaften, Kommunalem Kino, Stadtjugendring und Kulturhaus Osterfeld auch Stadträte mehrerer Fraktionen. Wichtigstes Ergebnis: Die Demonstration gegen Rechts wird – wie auch in diesem Jahr – 2011 eben nicht am 23. Februar stattfinden, sondern vier Tage zuvor: an einem Samstag.

Leserkommentare (0)