nach oben
© Symbolbild: dpa
08.12.2011

Integration von Migranten: Strategie entwickeln

Die Stadt möchte im Frühjahr zusammen mit der renommierten Bertelsmann-Stiftung eine kommunale Handlungsstrategie für die Integration von Migranten entwickeln. Bürgermeisterin Monika Müller will etwa die separaten Wartenlisten einzelner Sprachkursträger zusammenführen und weitere Angebote vor allem für die 1700 Iraker bündeln.

In Städten wie Karlsruhe oder Stuttgart weist die Stadt die Flüchtlinge den einzelnen Kursen und Trägern zu. Dem staatlichen Schulamt geht das alles zu langsam. Es fordert jetzt ein Integrationskonzept, dass eine nahtlose Förderung der Kinder möglich macht. Vermehrt tauchen kranke Kinder im Schulsystem auf, denen schwer zu helfen ist. mof