nach oben
Tamimah Sharaf, Anna Böhm, Juliane Burkhardt, Luisa Schober, Claudia Jancura, Jörg Klingel und Nina Pfrommer (von links) gedenken der Drogentoten.  Foto: Ketterl
Tamimah Sharaf, Anna Böhm, Juliane Burkhardt, Luisa Schober, Claudia Jancura, Jörg Klingel und Nina Pfrommer (von links) gedenken der Drogentoten. Foto: Ketterl
21.07.2016

Internationales Gedenken an tote Drogenkonsumenten

Pforzheim. Mit Gedenkfliesen und Trauer-Luftballons auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone hat man auch in Pforzheim am Donnerstag der Drogentoten gedacht. Der Gedenktag wird international begangen.

Veranstaltet wurde die Aktion vom Kontaktladen Loft der Plan B gGmbH und der Aids-Hilfe. Im vergangenen Jahr gab es in Pforzheim zwei Drogentote; im Jahr davor waren es acht, in diesem Jahr wurde bislang ein Drogentoter gezählt.