nach oben
11.10.2017

Ja zum Bau des Rechenzentrums neben einer Schule

Pforzheim. Lange hatte die Suche nach einem Zuhause für den dringend benötigten neuen Großrechner der Stadtverwaltung gedauert, nun ist, wie die städtische Pressestelle auf PZ-Nachfrage bestätigte, eine Fläche neben der Heinrich-Wieland-Schule auserkoren, um das Projekt für rund vier Millionen Euro zu verwirklichen. Der Gemeinderat stimmte in nicht-öffentlicher Sitzung nach längerer Diskussion zu.

Diese hatte sich daran entzündet, dass OB Peter Boch seine Ablehnung der Flüchtlingsunterkunft Nagoldhang damit begründet hatte, grundsätzlich keine Schulerweiterungsflächen zweckentfremden zu lassen. Weil dies dann auch für das Gelände neben der Heinrich-Wieland-Schule gelten müsse, hatte Grüne-Liste-Sprecher Axel Baumbusch eine Vertagung gefordert. Mehrheitlich folgte der Gemeinderat der Stadtverwaltung: Das Gelände sei baurechtlich keine Schulerweiterungs-, sondern Gewerbefläche.

Realist01
13.10.2017
Ja zum Bau des Rechenzentrums neben einer Schule

Braucht Pforzheim jetzt einen Großrechner um die Ampelschaltungen endlich vernünftig zu steuern? Dann wäre ich dafür. Ansonsten ist es ja eher kein "Großrechner" weil die entsprechenden möglichen Anwendungen sicher nicht bei der Stadt betrieben werden sondern irgendwo zentral im Ländle. Zudem gibts doch seit Jahren den Trend zur Virtualisierung. Dadurch sparen Rechenzentren enorm viel Platz, weil weniger Hardware benötigt wird und die Hardware außerdem auch immer leistungsfähiger wird. Ich ...... mehr...

Testy
14.10.2017
Ja zum Bau des Rechenzentrums neben einer Schule

Die Ampelschaltung ist vom Gemeinderat so gewollte, um den Verkehr auszubremsen und die Leute dazu zubringe, dass die ganzen Pendler nicht bzw. weniger durch PF fahren... Heutzutage fallen auch deutlich mehr Daten an. Die "Stadt" ist auch der ESP und SWP. Spiegeln sie heute man alle ihre Daten ... Tages-, Wochen- und Monatssicherungen... nehmen sie nur mal Geodaten, da haben sie sehr schnell zig TB...... mehr...

Pforzheimer Mädchen
14.10.2017
Ja zum Bau des Rechenzentrums neben einer Schule

Könnte dieser Großrechner nicht auch die Arbeit im gesamten Rathaus übernehmen? mehr...

powertrommeln rudi
16.10.2017
Ja zum Bau des Rechenzentrums neben einer Schule

[QUOTE=Pforzheimer Mädchen;287868]Könnte dieser Großrechner nicht auch die Arbeit im gesamten Rathaus übernehmen?[/QUOTE] Warum nicht? mehr...