nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
26.03.2015

Jeep-Fahrer rammt Polo und begeht Fahrerflucht in Pforzheim

Ein schwarzer Jeep, welcher wegen Verkehrsunfallflucht von der Polizei gesucht wird, hat am Mittwochabend in Pforzheim einen VW-Polo geschrammt.

Der Fahrer fuhr gegen 10 Uhr auf der linken der drei Spuren am Bahnhofplatz in Richtung Osten. Auf Höhe der Gaststätte Schlosskeller wechselte er unachtsam auf die mittlere Spur und streifte so mit seiner rechten Fahrzeugseite den in gleicher Richtung fahrenden VW-Polo an der linken vorderen Fahrzeugeckseite. Unmittelbar floh der Fahrer in Richtung Nordstadtbrücke vom Unfallort.

Am Polo der 19 Jahre alten Fahrerin stellten die aufnehmenden Beamten ein Sachschaden von rund 1.800 Euro fest. Das Verkehrskommissariat Pforzheim nimmt unter der Telefonnummer 07231/186-4100 Hinweise in diesem Zusammenhang entgegen.