nach oben
Jeremias
08.09.2013

Jeremias-Gewinnerin kommt von der Alb

„Wie viele Schneckli sind in einem Beutel?“ diese Frage fand Angelika Mögerle aus Lenningen so interessant, dass Sie beim Gewinnspiel der Birkenfelder Teigwarenfabrik Jeremias mitmachte. Auf dem Banner im OechsleFest-Dossier von PZ-news ließ Jeremias die Schneckli in den Beutel rieseln und dann schätzen. Angelika Mögerle setzte auf ihre Erfahrung aus der eigenen Küche und schätze mit 384 Nudeln fast genau die richtige Antwort von 391 Stück. 

Hierfür durfte sie sich ihren OechsleFest-Gutschein im Wert von 30 Euro beim Hauptsponsor Jeremias in Birkenfeld abholen. Auf Grund der weiten Anreise sollte der Gutschein auch gleich bei der PZ-Hüttengaudi eingelöst werden.