760_0008_9112309_Brandstiftung_Pavillion_Kaulbachstrasse
Unbekannte zündelten im Inneren des Pavillons an der Kaulbachstraße.  Foto: Meyer 

Jugendliche zündeln in Pavillon – Passanten löschen Feuer, Hütte vorerst gesperrt

Pforzheim. Schon wieder haben es Unbekannte auf einen Pavillon abgesehen – dieses Mal auf den an der Kaulbachstraße/Graf-Leutrum-Straße. Am Sonntag haben hier laut Polizei gegen 18.50 Uhr vier bis fünf Jugendliche gezündelt und dabei einen Balken zum Glimmen gebracht.

Aufmerksame Passanten löschten umgehend den Brand, die Feuerwehr wurde ebenfalls alarmiert. Aufgrund deren Einschätzung war die Standsicherheit gefährdet, weshalb der Pavillon von der Polizei mit Trassenband gesperrt werden musste. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

760_0008_9112303_Brandstiftung_Pavillion_Kaulbachstrasse
Bildergalerie

Jugendliche zündeln in Pavillon an der Kaulbachstraße

Anders sieht das bei den beiden Huchenfelder Pavillons aus: Bei dem Brand am 27. Juni an der Huchenfelder Hauptstraße entstand ein Schaden von 8000, bei dem Feuer wenige Tage später am 30. Juni an der Würmstraße in Höhe von 5000 Euro. Zumindest bei Letzterem ging die Polizei damals von Brandstiftung aus. Bislang habe man aber noch keine Täter ermitteln können, wie Polizeisprecherin Christina Krenz erklärt. In Birkenfeld-Gräfenhausen brannte am 17. Juli auf dem Häckselplatz ebenfalls ein Pavillon ab. Die Schadenshöhe hier: 20.000 Euro. Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen den Pavillon-Bränden gebe es bislang keinen. Ausschließen, so die Polizeisprecherin, könne man ihn aber nicht.

Der Polizeiposten Buckenberg ermittelt zum Vorfall an der Kaulbachstraße. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Pforzheim-Süd, telefonisch unter (07231) 186-3311, zu melden.

Pforzheim

Holzpavillon steht in Flammen – Feuer droht auf Wiese überzugreifen

Pforzheim

Schon wieder brennt eine Holzhütte - "Brandstiftung wahrscheinlich"

Region

Pavillon in Gräfenhausen in Flammen: Brandstiftung?

Jeanne Lutz

Jeanne Lutz

Zur Autorenseite