nach oben
Nach dem Bräunen die Sonnenstudio-Kasse plündern - die Polizei sucht eine junge Frau, die am Samstagabend mit einer Pistole in der Hand mehrere Hundert Euro erbeutet hat.
Nach dem Bräunen die Sonnenstudio-Kasse plündern - die Polizei sucht eine junge Frau, die am Samstagabend mit einer Pistole in der Hand mehrere Hundert Euro erbeutet hat. © Symbolbild: dpa
24.03.2019

Junge Frau: Erst seelenruhig gebräunt, dann Sonnenstudio beraubt

Pforzheim. Ganz schön dreist: Eine Frau hat am Samstagabend zunächst als Kundin ein Sonnenstudio an der Karlsruher Straße auf der Wilferdinger Höhe in Pforzheim betreten. Als sie gegen 21 Uhr wieder aus der Sonnenkabine kam, bedrohte sie die Mitarbeiterin des Sonnenstudios mit einer schwarzen Pistole und erbeutete so mehrere Hundert Euro.

Die Täterin flüchtete zu Fuß und konnte trotz sofortiger, intensiver polizeilicher Fahndungsmaßnahmen bislang nicht gefasst werden. Die Räuberin wird wie folgt beschrieben: Weibliche Person, etwa 20 bis 30 Jahre alt, rund 1,65 Meter groß, normale Statur, hellbraunes, zum Zopf gebundenes Haar. Sie sprach akzentfreies Deutsch, trug dunkle Kleidung und hatte eine schwarze Handtasche dabei. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter Telefon (0721) 666 5555 in Verbindung zu setzen.

tigerhai
24.03.2019
Junge Frau: Erst seelenruhig gebräunt, dann Sonnenstudio beraubt

Da müßten doch genügend Fingerabdrücke und DNA vorhanden sein ... mehr...