nach oben
01.12.2012

Jungen Mann überfallen

Ein 21-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen Opfer eines Raubüberfalls geworden. Er hatte sich um 4.15 Uhr von Birkenfeld aus zu Fuß in Richtung Pforzheim begeben. Als er durch das Industriegebiet Brötzinger Tal ging, wurde er gegen 5 Uhr von drei Personen überfallen. Die Täter raubten 600 Euro.

Beschreibung des Haupttäters: männlich, zirka 20 Jahre alt, ungefähr 1,60 Meter groß, sehr kräftig. Sein Haar ist kurz geschnitten und wird als Boxerfrisur bezeichnet. Zusätzlich ist mit einer Konturenmaschine der Buchstabe "B" rasiert worden und auf dem Hinterkopf erkennbar. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Pforzheim unter der Telefonnummer 186-0 entgegen.

 

Leserkommentare (0)