Kopie von 760_0900_122912_SPD_Nominierung_Straubenhardt_02.jpg
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast hat sich in einer E-Mail an Landessozialminister Manne Lucha (Grüne) gewandt. Sie will wissen, was an Berichten über eine etwaige Bevorzugung von Städten im Land mit dem Corona-Impfstoff dran sei.   Foto: Meyer

Katja Mast hakt bei Minister Manne Lucha wegen ungleicher Impfstoff-Verteilung nach

Pforzheim. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Katja Mast hat sich in einer E-Mail an Landessozialminister Manne Lucha (Grüne) gewandt. Sie will wissen, was an Berichten über eine etwaige Bevorzugung von Städten im Land mit dem Corona-Impfstoff dran sei. Nach einem PZ-Artikel über entsprechende Informationen der FDP-Abgeordneten Hans-Ulrich Rülke und Erik Schweickert komme der Landkreis Konstanz mit seinem Impfzentrum früher zum Zug.

„Ich bitte Sie dringend und zeitnah um eine Rückmeldung“, schreibt die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion an Lucha.

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?