Pforzheim: In einem Mehrfamilienhaus kam es zu einem Kellerbrand - Rettungskraefte im Grosseinsatz
Die Feuerwehr musste am Samstagmittag in die Westliche Karl-Friedrich-Straße in Pforzheim ausrücken. 

Kellerbrand in der Westlichen sorgt für Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst

Pforzheim. Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße hat am Samstagmittag für einen Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst gesorgt.

Gegen 16.45 Uhr meldeten Anrufer das Feuer im Bereich zwischen der Benckiserstraße und der Emilienstraße, woraufhin die Einsatzkräfte ausrückten. Wie die Polizei auf Nachfrage von PZ-news am Abend erklärte, sei die Brandursache derzeit noch unklar. Fest stehe bislang nur, "dass keine Verletzten bekannt sind" und "das Gebäude weiterhin bewohnbar ist".

Pforzheim: In einem Mehrfamilienhaus kam es zu einem Kellerbrand - Rettungskraefte im Grosseinsatz
Bildergalerie

Großeinsatz in Pforzheim: Feuerwehr bei Kellerbrand im Einsatz