nach oben
26.04.2013

Kind auf Zebrastreifen angefahren

Pforzheim. Ein 8-jähriges Kind wurde am Donnerstagabend kurz vor 19 Uhr in der Maximilianstraße in Pforzheim angefahren. Es wollte mit seinem Fahrrad den Zebrastreifen überqueren.

Ein dort zuvor noch wartender und gerade losfahrender Autofahrer übersah den Jungen und fuhr ihn an. Dieser kam zu Fall und verletzte sich leicht am Knie.

Die Verkehrspolizei Pforzheim sucht Zeugen zum Unfall. Hinweise unter 07231 186-1700 erbeten.