nach oben
05.06.2009

Kinder sind Brandstifter von Dillweißenstein

PFORZHEIM. Wie berichtet, ist am Dienstagnachmittag um 17 Uhr im Waldgebiet Hämmerlesberg in Dillweißenstein an sechs Stellen im Abstand von Hundert Metern Reisig und pflanzliche Abfälle entzündet worden. Als Täter hat die Polizei jetzt zündelnde Kinder ermittelt. Die Ermittlungen sind abgeschlossen. Ein Sachschaden entstand nicht.pol