760_0900_143824_.jpg
Sie haben Spaß mit der Holzbahn: Einige Bewohner des Albert-Stehlin-Hauses, einige Kinder der Naturkita und die Verantwortlichen des Caritasverbands.  Foto: Meyer 

Kita trifft Pflegeheim: Kinder und Senioren teilen ihre Erfahrungen miteinander

Auf einem rollbaren Untersatz steht im Erdgeschoss des Albert-Stehlin-Hauses an der Wolfsbergallee eine Kiste mit Holzteilen. Daraus bedienen sich die älteren Bewohner der Pflegeeinrichtung und ein Teil der 20 Kinder des Naturkindergartens, dessen Gelände direkt an das Caritasheim in derselben Trägerschaft grenzt. Am Tisch diskutieren Jung und Alt mit sichtlichem Vergnügen über den richtigen Streckenverlauf der Bahnschienen und den Einsatz der kleinen Holzwaggons.

Hasen im Stall 

An der Tür zum Garten hängt ein Plakat, auf dem sich der Kindergarten vorstellt und zum Vorbeikommen einlädt. Vorbei an den vier Hochbeeten, die auch von

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?