760_0900_96239_Axel_Baumbusch_Besen.jpg
Axel Baumbusch und das bisschen Haushalt: Ab und zu hat er da andere Vorstellungen als der jeweilige OB. Foto: Ketterl

Kolumne: Die Zweitplatzierung in der Politik

Immer diese Sache mit dem Ex. Wenn übers neue Glück einer Frau gesagt wird: „Ihr zweiter Mann ist so ein Segen, so liebenswert, so ausgeglichen, so häuslich“ – danke, aber nein, danke: Das ist nicht wirklich, was man als Mann über sich hören möchte. Dann doch liebe der unvergessliche, der legendäre erste Mann sein. Ein fragwürdiger Typ, wilde Nächte inklusive.

Wie kamen wir doch jetzt gleich auf Gert Hager? Ah ja.

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?