nach oben
Diskussion im Ortschaftsrat: Markus Lipps (CDU), die Polizeibeamten Peter Nitschkowski und Reinhold Wilser (beide Polizeiposten Kieselbronn) sowie Ortsvorsteher Helge Hutmacher (von links). Foto: Frommer
Diskussion im Ortschaftsrat: Markus Lipps (CDU), die Polizeibeamten Peter Nitschkowski und Reinhold Wilser (beide Polizeiposten Kieselbronn) sowie Ortsvorsteher Helge Hutmacher (von links). Foto: Frommer
17.01.2019

Kriminalität in Eutingen: Nur bei Diebstählen eine Steigerung

Pforzheim-Eutingen. Die Kriminalstatistik 2017 ist der zentrale Tagesordnungspunkt bei der jüngsten Sitzung des Eutingen Ortschaftsratssitzung gewesen. Vorgestellt und erörtert wurden die neuesten Zahlen des Stadtteils von Polizeihauptkommissar Reinhold Wilser. Er ließ den Ortschaftsrat wissen, dass der Polizeiposten Kieselbronn, dem er angehört, in absehbarer Zeit seine personelle Sollstärke von sieben Beamten erreichen wird und beschrieb als generellen Trend: „Die Anzahl der Straftaten ging in Eutingen zurück“.

2016 wurden hier noch 363 Fälle aktenkundig, 2017 waren es 327, also ein Rückgang um 36 Fälle. Die Aufklärungsrate lag über 50 Prozent. Abgenommen haben, so Reinhold Wilser, Delikte in den drei Bereichen Körperverletzungen (30 Fälle, im Vorjahr 50), Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen (15, im Vorjahr 31) und Wohnungseinbrüchen (einer, im Vorjahr sieben). Einzig bei den Diebstählen aus Kellern und/oder Speichern berichtete er von einem negativen Trend: Hier gab es 2017 angezeigte 15 Delikte, im Vorjahr sechs.

Unter den 194 Tatverdächtigen 2017 habe es 2017 ausschließlich bei den Jugendlichen (14 bis 18 Jahren) eine Zunahme (29, Vorjahr 15) gegeben. Auch die Herkunftsländer der Tatverdächtigen wurden für 2017 statistisch erfasst: 106 tatverdächtigen Deutschen standen 88 nicht-deutsche Täter gegenüber, hierunter, so Wilser, seien auch elf Asylbewerber und sieben Touristen gewesen.

Mehr lesen Sie am Freitag, 18. Januar, in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.