nach oben
Erst der Einkauf – dann ab auf den Weihnachtsmarkt. Die lange Einkaufsnacht bietet Gelegenheit für vielerlei schöne Shoppingerlebnisse.
Erst der Einkauf – dann ab auf den Weihnachtsmarkt. Die lange Einkaufsnacht bietet Gelegenheit für vielerlei schöne Shoppingerlebnisse. © PZ-Archiv
17.12.2016

Lange Einkaufsnacht und weihnachtlicher Schlussspurt in Pforzheim

Die Zielgerade für die Weihnachtseinkäufe ist erreicht. Da kam sie am Samstag gerade richtig: die lange Einkaufsnacht in der Pforzheimer Innenstadt. Hier stimmte einfach die Auswahl – so konnte der Gabentisch üppig mit originellen Geschenkideen bestückt werden.

Ein Einkaufserlebnis der besonderen Art erwartete am Samstag die Besucher der Pforzheimer Innenstadt. Bei der langen Einkaufsnacht präsentierte der Pforzheimer City-Einzelhandel bis 22 Uhr eine Vielzahl an Geschenkideen – ein Warenangebot, das keine Vergleiche zu scheuen brauchte: unbeschwert bis 22 Uhr durch die Geschäfte flanieren, einkaufen und die ganze Vielfalt einer lebendigen Innenstadt genießen. Der „Goldene Pforzheimer Weihnachtsmarkt“ und der „Mittelaltermarkt“ trugen ihren Teil dazu bei, den Abend zu einem Vergnügen zu machen. War doch die Gastronomie des Weihnachtsmarktes wie auch der Mittelaltermarkt ebenfalls bis 22 Uhr geöffnet.

Die lange Einkaufsnacht in der Pforzheimer City bot so eine tolle weihnachtliche Kombination aus Einkaufen, Schlemmen und Erleben.

Pforzheim im Lichterglanz

Zumal bereits zur Vorweihnachtszeit die Pforzheimer City mit ihren golden illuminierten Sternsymbolen in einem ganz außergewöhnlichen Lichterglanz erstrahlte. Kommen, staunen und genießen: Hier erwartete die Besucher eine der imposantesten Weihnachtsbeleuchtungen Baden-Württembergs, wie man beim Pforzheimer Citymarketing betont.

Der ganz besondere Service

Kostenfrei parken und kostenlos in die City! An allen Adventssamstagen können die Innenstadtbesucher wieder mit dem Pkw auf dem Messplatz parken und werden mit dem Pendelbus direkt in die City kutschiert, und das alles kostenlos.

Und um die Einkäufe so bequem wie nur möglich zu gestalten, stand am Leopoldplatz ein Gepäckbus der Firma Eberhardt bereit, in der die abendlichen City-Bummler alle Ihre Einkäufe kostenlos deponieren konnten.

Selbstverständlich ist die Pforzheimer Innenstadt auch problemlos mit dem ÖPNV zu erreichen. Und wer auf seinen Pkw dennoch nicht verzichten möchte, auf den warten über 5000 Parkplätze in unmittelbarer Zentrumsnähe.

Öffnungszeiten

Lange Einkaufsnacht am Samstag, 17. Dezember: Die Geschäfte der Innenstadt sind bis 22 Uhr geöffnet.

Goldener Weihnachtsmarkt bis 22. Dezember: Montag bis Samstag 10.30 bis 20 Uhr, Sonntag 11 bis 20 Uhr, Gastronomie bis 22 Uhr

Mittelaltermarkt bis 23. Dezember: Montag bis Freitag 11.30 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag 11 bis 21 Uhr, an der Langen Einkaufsnacht bis 22 Uhr

Eisbahn City on Ice bis 8. Januar: täglich geöffnet von 10.30 bis 19.45 Uhr, anschließend Eisstockschießen (nach Anmeldung), 24. Dezember geschlossen, Sonderöffnungszeiten bei Events