nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
05.03.2017

Lauffläche löst sich von Reifen: Mann verliert auf A8 Kontrolle über sein Auto

Glück im Unglück hatte am Sonntagmittag ein 57-jähriger Mann, der mit seinem Auto auf der A8 in Richtung Karlsruhe unterwegs war. Auf Höhe der Anschlussstelle Pforzheim-West löste sich laut Polizei gegen 15.40 Uhr die Lauffläche an einem Reifen.

In der Folge verlor der Mann die Kontrolle über seinen SUV und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rollte einen Abhang hinunter und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer blieb unverletzt und konnte das beschädigte Auto selbstständig verlassen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 12.500 Euro. Zu Verkehrsbehinderungen kam es nicht.