nach oben
Lebensmittellaster kippt um - Kilometerlange Staus auf A 8 © Ketterl
04.04.2012

Lebensmittellaster kippt um: Kilometerlange Staus auf A 8

PFORZHEIM. Ein Sachschaden in Höhe von 80.000 Euro, ein leicht verletzter Fahrer sowie kilometerlange Staus sind die Bilanz eines Lkw-Unfalls am Mittwochvormittag auf der A 8 zwischen Karlsruhe und Stuttgart.

Bildergalerie: Lebensmittellaster kippt um: Kilometerlange Staus auf A 8

Ein mit Lebensmitteln beladener Kühllastwagen war aufs Bankett geraten und umgestürzt. Anschließend schlitterte er etwa 50 bis 100 Meter weit über die Fahrbahn. Das Fahrzeug blockierte zwei Fahrstreifen in Höhe der Anschlussstelle Pforzheim-Süd.

Der Unfall ereignete sich gegen 10 Uhr. Der Fahrer erlitt leichte Schnittwunden. Die Pforzheimer Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort. Unter anderem musste sie auch den auslaufenden Diesel abbinden. Um die gekühlten Lebensmittel abzutransportieren, musste ein weiterer Kühlmittel-Lkw kommen.

Leserkommentare (0)