760_0900_131744_AdobeStock_251667561.jpg
Für Schwangere gibt es erst seit neuestem eine Empfehlung der Stiko zur Corona-Impfung. Symbolbild: Prostock-studio - stock.adobe.com 

Müssen Schwangere ihren Corona-Test demnächst selbst bezahlen?

Pforzheim/Enzkreis/Kreis Calw. Wer nicht geimpft ist, muss seinen Corona-Test ab dem 11. Oktober selbst zahlen. Wie ist das bei Schwangeren, für die es erst seit kurzem eine Impfempfehlung gibt?

Von den kostenpflichtigen Corona-Tests ab 11. Oktober waren bisher neben Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, auch

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?