760_0900_138195_0S1A0632.jpg
Die Baumfällarbeiten nahe der Firma Saacke haben Anwohner nur schockiert beobachten können.   Foto: Moritz

Leserfrage: Warum wurde im Mäuerach gerodet?

Pforzheim/Eutingen. Im Februar bot sich den Anwohnern der Klingenstraße und dem Spechtweg ein chaotisches Bild: ohne Warnung wurden die Bäume auf dem Grundstück zwischen den beiden Straßen gefällt.

Als im Mäuerach Fahrzeuge und Personal anrückten, um das Grundstück nahe der Firma Saacke zu roden, stand bei Eutingens Ortsvorsteher Andreas Renner das Telefon

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?