nach oben
Das Zollamt an der Durlacher Straße steht leer. Foto: Ketterl/Archiv
Das Zollamt an der Durlacher Straße steht leer. Foto: Ketterl/Archiv
17.04.2018

Leserfrage: Was wird aus den Räumen des Ex-Zollamts?

Pforzheim. Was mit dem denkmalgeschützten Zollamtsgebäude in der Durlacherstraße passiert, möchte Leser Klaus Herb wissen. Das Zollamt war vor einigen Wochen auf die Wilferdinger Höhe umgezogen.

Das ehemalige Zollamt befinde sich im Eigentum des Bundes, erklärt der städtische Pressesprecher Philipp Mukherjee. Ansprechpartnerin sei deshalb die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). So viel könne er allerdings sagen: Die Stadt habe ein Erstzugriffsrecht auf das Gebäude. „Wir haben auch Interesse daran und dieses schon gegenüber der BImA bekundet. Gerne würden wir in dem Gebäude eine Kindertagesstätte einrichten.“ Das städtische Gebäudemanagement prüfe derzeit, wie teuer die entsprechende Umbaumaßnahmen wären – natürlich in enger Kooperation mit dem Denkmalschutz.