760_0900_103790_Bahnhofplatz_Bauarbeiten_beendet_04.jpg
Viel zusätzlicher Platz für Fußgänger ist mit der Umgestaltung des Bahnhofplatzes entstanden. Doch wo bleibt die Fahrradspur? Foto: Meyer

Leserfrage: Weshalb gibt es keine Radspur am Bahnhofplatz?

Da wird der Bahnhofplatz aufwendig umgestaltet, und am Ende fehlt doch die Radspur. Hat man die schlichtweg vergessen? Diese Leserfrage hat die PZ-Redaktion in den vergangenen Tagen gleich mehrfach erreicht. Platz wäre ja mit dem Wegfall der Abbiegespur gen Schloßberg mehr als genug gewesen. Oder kommt die Spur nachträglich?

Vergessen wurde eine Spur für Fahrradfahrer offenbar nicht. Dennoch ist die Antwort, die die PZ auf Nachfrage von der städtischen Pressestelle

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?