nach oben
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst.
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst. © Lotte Schlecht
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst.
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst. © Lotte Schlecht
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst.
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst. © Lotte Schlecht
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst.
Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat gerumst. © Lotte Schlecht
17.09.2017

Linksabbieger prallt bei St. Georgensteige im Gegenverkehr auf ein Auto

Pforzheim. Ein bisschen zu flott nach links abgebogen und schon hat's gerumst. Am Samstagmorgen geriet ein links abbiegendes Fahrzeug an der Kreuzung Holzgartenstraße/St. Georgensteige in den Gegenverkehr. Die Folge: Drei Leichtverletzte und zwei nicht mehr fahrbereite Autos.

Um 7.43 Uhr hatten die Unfallbeteiligten den Crash bei der Polizei gemeldet. Zwei Personen im Fahrzeug des Unfallverursachers und eine Person im Auto des Unfallgegners kamen zu Schaden. Wie schwer die Verletzungen sind und wie hoch der Sachschaden ist, konnte noch nicht geklärt werden. Auch Infos zum genauen Unfallhergang liegen noch nicht vor. Beide Autos mussten jedoch abgeschleppt werden.