AdobeStock_131623698
 

Männer prügeln sich mit Fäusten und Bierflasche in der Pforzheimer Nordstadt

Pforzheim. Mit Fäusten und einer Bierflasche gingen zwei Männer in der Nacht auf Sonntag in der Pforzheimer Nordstadt aufeinander los. Einer der beiden war betrunken.

Der Polizei zufolge kannten sich die 26 und 27 Jahre alten Kontrahenten bereits und waren angeblich auch schon zuvor miteinander in Streit geraten. Demnach gerieten die beiden Iraker nun am Sonntag um 0.10 Uhr an der Güterstraße aneinander.

Der 26-Jährige schlug mit den Fäusten zu, der 27-Jährige mit einer Bierflasche. Glücklicherweise, so die Polizei in ihrer Mitteilung, wurde niemand ernsthaft verletzt. Der 27-Jährige wies bei einem Atemalkoholtest einen Wert von 1,32 Promille auf.