nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © PZ
14.11.2016

Männer überfallen Fußgänger in Pforzheim und erbeuten Geld

Zwei unbekannte Männer haben am Sonntag gegen 3 Uhr an der Calwer Straße einen 46-Jährigen überfallen.

Das Opfer war in Richtung Kupferhammer unterwegs, als sich auf Höhe der Kallhardtbrücke die beiden Täter von hinten näherten und ihn zu Boden stießen. Die Angreifer entwendeten dem 46-Jährigen Geld und Zigaretten.

Dem alkoholisierten Geschädigten war nur die Beschreibung eines Täters möglich. Zirka 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß, blondes, schulterlanges Haar, trug schwarze Kleidung und schwarze Handschuhe. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Pforzheim, Telefon 07231 1860, zu melden.

Leserkommentare (0)